Das Dolmetscher-Barcamp

Ab 2019 unterstützen wir die Ausrichtung des Dolmetscher-Barcamps mit der Abwicklung der Zahlungen. Nach München (2016), Karlsruhe (2017) und Regensburg (2018) kommt die selbstorganisierte Veranstaltung nun nach Hamburg. Die Anmeldung für das 4. Dolmetscher-Barcamp am 2. und 3. März 2019 in der Hansestadt ist ab sofort möglich. Eingeladen sind aktive Konferenzdolmetscherinnen, die offen für Austausch sind, sich einbringen wollen und Lust auf Neues haben. Barcamp-Sprache ist Deutsch.

Tickets sind zum Preis von 50 Euro im Online-Shop erhältlich. Was bekommt man dafür? Ein spannendes, forderndes, bereicherndes Wochenende mit netten Kolleginnen in einer denkmalgeschützten Location mit cooler Atmosphäre. Das Ticket beinhaltet die Teilnahme (bzw. Teilgabe*) am zweitägigen Barcamp inklusive Mittagessen am Samstag sowie kalten Getränken, Kaffee und Tee während der gesamten Veranstaltung.

Das Barcamp-Team freut sich schon darauf, alte und neue Gesichter in Hamburg zu sehen und ein großartiges Wochenende zu verbringen. Mit Fragen oder Feedback kann man sich natürlich jederzeit per Mail an sie wenden oder auf Twitter bzw. Facebook Kontakt aufnehmen.

Bis bald im hohen Norden!

* Ja, genau, Teilgabe: Wer noch mal nachlesen möchte, was es damit auf sich hat, und was ein Barcamp eigentlich genau ist (leider immer noch nix mit Cocktails, höchstens nach Feierabend...), kann das gerne auf der Website tun. Dort findet ihr neben einer ausführlichen Erklärung des Konzepts auch Bilder und Impressionen von den ersten drei Barcamps.